Griffigkeitsmessungen auf Oberflächen

Die Griffigkeitsmessung auf Fahrbahn- und Pflasteroberflächen führen wir nach dem Messverfahren Skid Resistance Tester/ Ausflussmesser nach Moore entsprechend der TP Griff StB (SRT), DIN EN 13036-3/ 13036-4 und DIN EN 1341 durch.

Hier werden durch punktuelle Messwerterfassung die Mikrorauheit (SRT) und die Markrorauheit (AM) überprüft.

Die Einsatzgebiete beinhalten:

  • Messungen im Rahmen von Bauverträgen auf Fahrbahnoberflächen und/ oder
  • Messungen auf Geh- und Radwegen, Pflaster- und Plattenbelegen oder Bahnübergängen

Die Qualitätssicherung unserer Messungen werden durch jährliche Betriebszulassungen durch Kalibrierstellen der BAst an den Messgeräten und Betreiberschulungen für das Personal gewährleistet.

Leistung-Prüfungen Leistung-Prüfungen